CAWI-Print

Die jährliche Reichweiten-Studie für spezifische Zeitschriften in Zusammenarbeit mit GfK-Austria. Leserstrukturen & Reichweiten sind unverzichtbar für Ihre Mediaauswahl. Jetzt auch mit Ihrem digitalen Angebot

CAWI-Print

Die jährliche Reichweiten-Studie für spezifische Zeitschriften in Zusammenarbeit mit GfK-Austria. Leserstrukturen & Reichweiten sind unverzichtbar für Ihre Mediaauswahl. Jetzt auch mit Ihrem digitalen Angebot.

Reichweitenergebnisse

Die CAWI-Print ist ein seit 2006 jährlich durchgeführtes Reichweiteninstrument für spezifische Magazine, Zeitschriften und Printprodukte. Die Studie CAWI-Print ist ein Multi-Client-Projekt von GfK Austria in Kooperation mit TMC-The Media Consultants.

Aktuelle Ergebnisse stehen jährlich im September zur Verfügung.

Inhalte
Abgefragt werden die Reichweiten von Special Interest Medien, die man käuflich erwerben oder gratis beziehen kann, sowie Kunden- und Mitgliederzeitschriften. Auch sehr spezifische Printprodukte konnten im Untersuchungsdesign untergebracht werden.

Zielgruppenmerkmale: Kernleser, Frequenz und Lesemenge.

Die Ergebnisse wurden von HTS für ZERVICE adaptiert und können jederzeit als Zählbestand bestellt werden.

Methodik
6.000 Online-Interviews (CAWI – Computer Assisted Web Interview), repräsentativ für alle Österreicher im Alter zwischen 14 und 69 Jahre (ab 2016), mittels bevölkerungsnaher Gewichtung.